Warmbad ist Kärntner Kleinfeldmeister

Mit zwei beeindruckenden Siegen (14:3 gegen ASV Maria Saal im Halbfinale und 15:6 gegen Team USI im Finale) sicherten sich die Warmbader den nächsten Kärntner Titel. In einem packenden zweiten Halbfinale besiegte das Team USI das Team Lerchenfeld mit 9:8 nach Verlängerung. Das Spiel um Platz 3 war dann eine klare Sache für Lerchenfeld. Mit 9:5 behielten sie gegen den ASV Maria Saal die Oberhand.

Der KFBV möchte sich bei allen teilnehmenden Team, Spielern und Schiedsrichtern für bedanken und freut sich schon auf die nächste Auflage der Kleinfeldmeisterschaft 2015/16.

Endstand

  1. Warmbad Villach
  2. Team USI
  3. SV Lerchenfeld
  4. ASV Maria Saal
  5. Team Buhurt
  6. Bandyts Klagenfurt